Kartoffelreihen

Pilotprojekt Kartoffeln

In Winterfeld haben wir eine kleine Ecke des Gerstenschlages ausgelassen und hier als kleines Pilotprojekt Kartoffeln angebaut. Die Fläche beträgt ca. 1200qm.

Blüte Kartoffeln

Kartoffelblüte (20.06.2020)

Die Kartoffelkäfer konnten noch nicht nachhaltig verdrängt werden. Allerdings kommen unsere Pflanzen in die Blüte.

Kartoffelkäfer

Ungewünschte Gäste

Leider müssen wir feststellen, dass Kartoffelkäfer für den ersten Lochfraß sorgen. Durch bespritzen mit einer Mischung aus Bor, Schwefel, Milchsäurebakterien und Dünger, versuchen wir diese zu verdrängen. Wenn Schwefel und Bor in die Luft "verdampfen" ist es für die Käfer unangenehm und man verdrängt sie. Wir verzichten im Bio Ackerbau auf Insektizide und versuchen durch Alternativen die Kartoffeln weniger attraktiv zu gestalten und die Pflanzen zu stärken.

Unkrautbekämpfung in den Kartoffeln

Unkrautbekämpfung in den Kartoffeln

Am 17. Juni wurde die Erde der Kartoffeln nochmal gehäufelt. Die Winde wird somit nochmal nachhaltig gestört.

Kartoffeldamm

Kartoffeln wachsen und gedeihen (hoffentlich)

Am 22.05.2020 kann man die Kartoffelpflanzen schon deutlich an der Oberfläche ausmachen. Leider macht sich die Trockenheit besonders im Damm bemerkbar. Wir drücken die Daumen für ein bisschen Regen.

Dämme

Kartoffeln werden gelegt 15.04.2020

Mit Hilfe eines befreundeten Landwirtes und dessen Technik konnten wir die Kartoffeln legen und die Dämme häufeln.

Kartoffeldämme

Neue Flausen

Die Idee: Wir bauen Kartoffeln zum selber Ernten. Wir können sehen ob unser Boden sich eignet und die Ernte gelingt. Unsere Kunden können an einem Wochenende selber ihre Kartoffeln ernten. Sicherlich gibt es bei diesem Event dann auch eine Grillwurst und ein Getränk. Nähere Informationen folgen natürlich.